Zur Regelung der Stromversorgung im KGV und zur Beschreibung der damit verbundenen Rechte und Pflichten hat der Vorstand des KGV Winterbergplatz e. V. eine Elektro-Richtlinie beschlossen.

Diese neue Richtlinie ist für jeden Pächter bindend und kann hier heruntergeladen oder (ab 11.10.2021) im Schaukasten am Vereinsheim eingesehen werden.

Der Vorstand lädt alle Mitglieder/Pächter des KGV zu einem diesbezüglich anberaumten Informationstreffen ein:

Datum: Samstag, 23.10.2021
Zeit: 14:00 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: Vereinsheim

 

Sofern Sie Fragen zur neuen Elektro-Richtlinie haben, können Sie diese gern vorab über das Kontaktformular oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) stellen, oder in der Versammlung am 23.10.2021.

Nachdem es lange nicht sicher war, ob wir in diesem Jahr eine Vereinsfeier durchführen können, haben sich nun Mitglieder gefunden, die eine Saison-Abschlussfeier organisieren. Einen Aushang dazu finden Sie in den Schaukästen im Vereinsgelände.

Diese Vereinsfeier soll eine Bring-In-Party werden: Jeder bringt mit, was er gerne isst und trinkt und möglicherweise auch anderen vorstellen möchte. Es wird ein Grill aufgebaut, und sicher findet sich auch ein Grillmeister.

Für die kleinen und großen Kinder wird es ein sicheres Lagerfeuer geben, an dem Knüppelkuchen gebacken werden kann.

Sollte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen wollen, werden wir unter Beachtung der geltenden Corona-Verordnung die Feier in das Vereinsheim zu verlegen.

Die Ablesung der Stromzähler wird in diesem Jahr persönlich durch die Mitglieder der Strom-Gruppe durchgeführt. Bitte richten Sie es ein, an einem der im Aushang (siehe auch Abbildung) genannten Terminen anwesend zu sein, um den Bevollmächtigten des Vorstandes Zugang zum Stromzähler Ihrer Parzelle zu gewährleisten.

In diesem Jahr werden neben den Zählerständen ebenfalls die Zustände der Zähler (Verplombung, Eichfristen) erfasst. Aus diesem Grunde ist es nicht möglich, die Zählerstände wie in den letzten Jahren selbst abzulesen. 

Falls Sie an keinem der genannten Termine anwesend sein können, erteilen Sie eine Betretungsgenehmigung und übergeben den Schlüssel an den Vorstand, oder beauftragen Sie einen anderen Pächter.

Kann keine Ablesung durch die Mitglieder der Stromgruppe erfolgen, behält sich der Vorstand vor, zu den betreffenden Parzellen die Stromlieferung abzustellen.

Am 10.07.2021 in der Zeit von 9:00 Uhr bis voraussichtlich 12:00 Uhr findet der nächste Arbeitseinsatz im KGV Winterbergplatz e.V. statt. 

Folgende Arbeiten sind geplant, und es werden dafür noch Leute gesucht, die mehr oder weniger kräftig zupacken können:

  • Arbeiten am und im Vereinsheimnach Absprache
  • Arbeiten am Toilettenhaus und der Installation nach Absprache
  • Schnitt der Außen-Hecken durch die Hecken-Gruppe und zusätzliche Helferinnen und Helfer
  • sonstige Arbeiten nach Absprache mit dem Einsatzleiter

 

 

Am 14. Juni 2021 hat der Vorsitzende des Stadtverbandes "Dresdner Gartenfreunde" e.V., Herr Hoffmann, unseren Verein besucht. Grund war die Vorstallung des neu gewählten Vorstandes unseres Vereins beim Stadtverband.

Am 12.06.2021 in der Zeit von 9:00 Uhr bis voraussichtlich 12:00 Uhr findet der nächste Arbeitseinsatz im KGV Winterbergplatz e.V. statt. 

Für die folgenden Arbeiten werden 10 Leute (Frauen und Männer) gesucht, die mehr oder weniger kräftig zupacken können:

  • Vereinsheim:
    • Vorbereitung der hinteren Vereinsheim-Wand für neuen Putz (alten Putz abhacken etc.)
    • Dachrinne reinigen
    • ggf. weitere Arbeiten im Vereinsheim nach Absprache
  • Toilette:
    • Einbau der restlichen Türen, Schlösser
    • ggf. weitere Arbeiten am Toilettenhaus nach Absprache

 

Am Pfingstwochende 2021 hat unser Kleingartenverein seine Jahreshauptversammlung 2021 unter freiem Himmel durchgeführt. Mit dabei waren etwa 40 Vereinsmitglieder. Alle Vereinsmitglieder erhalten umfangreiche Informationen und Dokumente zur Versammlung im Verlauf der nächsten Tagen im internen Bereich.

Die Jahreshauptversammlung 2021 findet in diesem Jahr am 22.05.2021 um 14:00 Uhr statt.

Aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln der Corona-Schutzverordnung findet die Jahreshauptversammlung auch in diesem Jahr wieder vor dem Vereinsheim im Freien statt. Bei schlechtem Wetter wurde als Ausweichtermin der 05.06.2021, ebenfalls um 14:00 Uhr, festgelegt.

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung wurde entsprechend der Satzung fristgemäß in den Schaukästen des Vereins ausgehängt.

Im Download-Bereich für Mitglieder (Login erforderlich) ist der Aushang einschließlich der geplanten Tagesordnung als PDF Dokument zum Download verfügbar.

Am Samstag, den 08.05.2021 findet von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr der nächste Arbeitseinsatz für Mitglieder und Pächter des KGV Winterbergplatz e.V. statt. 

Folgende Arbeiten sind durchzuführen:

  • Schneiden der Hecken zur Liebstädter Straße sowie zur Winterbergstraße
  • Heckenschnitt und Unkraut an den Außen-Zäunen entfernen (Container)
  • Gras auf dem Weg Liebstädter Straße mähen und entsprgen (Container)
  • Erde auf den noch freien Flächen der Festwiese verteilen, Bereiche für Blumen-Wiese vorbereiten
  • Hintere Wand am Vereinsheim verputzen
  • Arbeiten am WC fortführen (Platten verlegen, Türen einbauen etc.)

Im Schaukasten am unteren Eingang (neben der Bushaltestelle) hängt ebenfalls eine Liste mit den genannten Tätigkeiten und der jeweils benötigten Anzahl an Helfern. Bei Fragen zu den Arbeitseinsätzen oder zu der Liste wenden Sie sich bitte entweder an Herrn Dietmar Pfeifer (Garten 46) oder schreiben eine Nachricht über das Kontaktformular.

Hinweis: Bei den Tätigkeiten ist auf die gültigen Abstands- und Hygieneregeln entsprechend der Corona-Schutzverordnung zu achten. 

Der Kleingärtnerverein Winterbergplatz e.V. hat mehrere tausend neue Helferlein bekommen. Seit einigen Wochen steht ein unscheinbarer Kasten neben dem Vereinsheim am Garten #17 vor der Festwiese. Es handelt sich um eine Magazinbeute. Beute nennt sich das Zuhause von Bienen. In dem Bienenstock leben wahrscheinlich mehrere tausend Bienen (wir konnten sie noch nicht zählen). Auch im Winter machen sie es sich dort gemütlich, sie verharren in Starre. Wenn der Frühling und der Sommer zurückkehren, schwirren sie wieder los, fliegen von Blume zu Blume. Da freuen wir uns auf die erste Honigernte hier im Verein. Die Honigbienen sind sehr nützliche Tiere. Sie können unsere Pflanzen und Blumen in unseren Gärten bestäuben. Und nebenbei produzieren sie den leckeren Honig.

Was Bienen gar nicht mögen sind Abgase. Der Rauch aus dem Autoauspuff kann für Bienen sehr gefährlich sein, sie könnten sterben. Umso wichtiger ist es, dass keine Autos mehr an der Festwiese und vor dem Vereinsheim herumfahren oder vor dem Bienenstock parken.

Unsere Imkerin hat die Idee, vielleicht gemeinsam mit interessierten Kindern des KGV im Sommer die Wabe auszuschleudern oder andere Pflegearbeiten an den Bienen und dem Bienenstock durchzuführen. Wenn alles gut läuft, kann man später auch über weitere Bienen-Völker nachdenken.   

Der Bienenstock steht neben Garten #17, am Rand zum Flutgraben, auf der Wiese vor dem Vereinsheim. Davor sollen noch ein paar Sträucher (Sommerflieder etc.) gepflanzt werden, damit die Bienen etwas ungestörter sind.