Wie schon in der Richtlinie für die Bereitstellung von Elektroenergie für die Parzellen (Elektro-Richtlinie) beschrieben ist es notwendig, den Stand der vorhandenen Elektro-Installationen in den Parzellen zu erfassen, notwendige Modernisierungen festzulegen, und schließlich für jede einzelne Parzelle einen E-Check durchzuführen.

Für den "oberen" Bereich der Anlage (Gärten 03 bis 35) werden in Zusammenarbeit mit der Firma Elektroservice Arnold am 25. und 26.03.2022 Termine angeboten, um zunächst den aktuellen Stand der Installationen zu erfassen. Bei diesen Terminen würde Herr Arnold dann die ggf. notwendigen Modernisierungen beschreiben, und es besteht die Möglichkeit, für die Modernisierung mit ihm individuelle Termine zu vereinbaren. Ist Ihre Elektro-Anlage in Ordnung, kann auch direkt ein E-Check-Termin vereinbart werden. 

Wir werden am Freitag (25.03.) Nachmittag etwa 8 bis 10 Termine vorsehen, und am Samstag (26.03.) noch einmal 10 bis 15 Termine. Frau Heber (Garten 26) wird die Koordinierung der Termine vornehmen. Bitte melden Sie sich bei Ihr, wenn Sie einen Termin an einem dieser beiden Tagen wahrnehmen möchten. Die Kontaktdaten finden Sie ab dem 10.03. im Aushang ("oberer" Bereich der Anlage). Alternativ können Sie eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Ihrem Terminwunsch an den Vorstand senden.